In kontinuierlichen Prozessen oder in korrosiven Medien benötigen Sie äußerst zuverlässige Komponenten, um Produktionsausfälle zu vermeiden. Deshalb stellt Vaneflon seit über 25 Jahren Dynaflon® PTFE-gekapselte Viton-Dichtungen her. Sie kombinieren die chemische Beständigkeit von PTFE mit der Dichtungsleistung von Viton.

Materials

Dynaflon® O-Ringe

Ihre höhere Elastizität vermeidet Probleme mit Leckagen oder bei der Montage im Vergleich zu neuen Dichtungen und ermöglicht Ihnen langfristig Kosten zu sparen.

Dynaflon® bietet überlegene Zugfestigkeit, Dehnung und Knickfestigkeit sowie einen niedrigen Reibungskoeffizienten und hohe maximale Temperaturfähigkeiten. Der Dynaflon®-O-Ring (Camlock, D-förmig, O’Ring…) bietet einen Mehrwert gegenüber FEP– oder PFA-gekapselten O-Ringen, insbesondere für Kunden, die Probleme mit der Lebensdauer oder Wiederverwendung ihrer O-Ringe haben. Wenn FFKM-O-Ringe eine Alternative mit sehr hohe Kosten sind, bieten Dynaflon®-O-Ringe die richtige Lösung mit den folgenden Vorteilen:

Schlüsseleigenschaften

  • Überlegene chemische Beständigkeit
  • Überlegene Zugfestigkeit
  • Überragende Dehnung
  • Geringerer Reibungskoeffizient
  • Überragende Faltfestigkeit
  • Höhere maximale Temperaturfähigkeit (höhere Schmelztemperatur als FEP)
  • Überlegene PTFE-O-Ringe, die aufgrund von mangelnder Elastizität Probleme bei der Montage haben
  • Sehr niedriger Reibungskoeffizient (6 x niedriger als FEP-PFA)
  • Sehr geringe Permeabilität
  • Homogene Oberfläche
  • Erhältlich in Standard-DIN- und ANSI-Abmessungen
  • Kostenersparnis

Anwendungen

  • Vakuumanwendungen
  • Anwendungen mit geringer Verschmutzung
  • Hochtemperaturbetrieb
  • UHV-Druckanwendungen

Product support

Sealing Solutions: Dynaflon (3.13 MB)

Dynaflon technical strengths (290.15 KB)

Material selector

Dynaflon® O-Ringe

Ihre höhere Elastizität vermeidet Probleme mit Leckagen oder bei der Montage im Vergleich zu neuen Dichtungen und ermöglicht Ihnen langfristig Kosten zu sparen.

Dynaflon® bietet überlegene Zugfestigkeit, Dehnung und Knickfestigkeit sowie einen niedrigen Reibungskoeffizienten und hohe maximale Temperaturfähigkeiten. Der Dynaflon®-O-Ring (Camlock, D-förmig, O’Ring…) bietet einen Mehrwert gegenüber FEP– oder PFA-gekapselten O-Ringen, insbesondere für Kunden, die Probleme mit der Lebensdauer oder Wiederverwendung ihrer O-Ringe haben. Wenn FFKM-O-Ringe eine Alternative mit sehr hohe Kosten sind, bieten Dynaflon®-O-Ringe die richtige Lösung mit den folgenden Vorteilen:

Schlüsseleigenschaften

  • Überlegene chemische Beständigkeit
  • Überlegene Zugfestigkeit
  • Überragende Dehnung
  • Geringerer Reibungskoeffizient
  • Überragende Faltfestigkeit
  • Höhere maximale Temperaturfähigkeit (höhere Schmelztemperatur als FEP)
  • Überlegene PTFE-O-Ringe, die aufgrund von mangelnder Elastizität Probleme bei der Montage haben
  • Sehr niedriger Reibungskoeffizient (6 x niedriger als FEP-PFA)
  • Sehr geringe Permeabilität
  • Homogene Oberfläche
  • Erhältlich in Standard-DIN- und ANSI-Abmessungen
  • Kostenersparnis

Anwendungen

  • Vakuumanwendungen
  • Anwendungen mit geringer Verschmutzung
  • Hochtemperaturbetrieb
  • UHV-Druckanwendungen