Ein Chevron-Dichtung ist eine sehr anpassungsfähige Dichtung, die aus mehreren Teilen besteht und hauptsächlich für Übersetzerbewegungen entworfen ist. Sie bestehen im Allgemeinen aus einem Druckring, einem Stützring und mehreren Chevron-Dichtungen. Die Chevron-Ringe bestehen aus PTFE oder anderen Hochleistungskunststoffen und sind mit unterschiedlichen Profilen erhältlich.

Materials

Chevron-Ringe

Ein Chevron-Dichtung ist eine sehr anpassungsfähige Dichtung, die aus mehreren Teilen besteht und hauptsächlich für Übersetzerbewegungen entworfen ist. Sie bestehen im Allgemeinen aus einem Druckring, einem Stützring und mehreren Chevron-Dichtungen. Die Chevron-Ringe bestehen aus PTFE oder anderen Hochleistungskunststoffen und sind mit unterschiedlichen Profilen erhältlich.

Bei der Auswahl von PTFE-Chevron-Dichtungen erhalten Sie eine Dichtungslösung mit relativ hoher Wärmeausdehnung. PTFE zeigt nicht die für Elastomere übliche Elastizität. Der PTFE-Chevron-Dichtungssatz sollte daher mit einem Federelement permanent gespannt gehalten werden. Dies verhindert das Auftreten von Verformungen durch thermische Einflüsse. Um die Federkraft auf den richtigen Wert einzustellen, müssen Sie die Art und die Abmessungen des Chevron-Dichtungsprofils berücksichtigen..

Durch Anpassung des Materials, des Profils und der Anzahl der Teile kann der Chevron-Dichtungssatz perfekt an Ihre Anwendung angepasst werden. Aufgrund der hervorragenden chemischen Beständigkeit dieser Materialien werden die Dichtungssätze hauptsächlich in der chemischen Industrie und in der Geräteindustrie eingesetzt.

Schlüsseleigenschaften 

  • Hohe Temperaturbeständigkeit
  • Bester Isolator
  • Antihaftungseigenschaften
  • Hohe chemische Beständigkeit
  • Inertheit
  • Gute Gleit- und Schmiereigenschaften
  • Stabil unter Druckbelastung

Anwendungen

  • Kolbenpumpen
  • Dosiersysteme
  • Hydraulische Zylinder
  • Drehgelenke
  • Drehachsen

Materialien

PTFE

Material selector

Chevron-Ringe

Ein Chevron-Dichtung ist eine sehr anpassungsfähige Dichtung, die aus mehreren Teilen besteht und hauptsächlich für Übersetzerbewegungen entworfen ist. Sie bestehen im Allgemeinen aus einem Druckring, einem Stützring und mehreren Chevron-Dichtungen. Die Chevron-Ringe bestehen aus PTFE oder anderen Hochleistungskunststoffen und sind mit unterschiedlichen Profilen erhältlich.

Bei der Auswahl von PTFE-Chevron-Dichtungen erhalten Sie eine Dichtungslösung mit relativ hoher Wärmeausdehnung. PTFE zeigt nicht die für Elastomere übliche Elastizität. Der PTFE-Chevron-Dichtungssatz sollte daher mit einem Federelement permanent gespannt gehalten werden. Dies verhindert das Auftreten von Verformungen durch thermische Einflüsse. Um die Federkraft auf den richtigen Wert einzustellen, müssen Sie die Art und die Abmessungen des Chevron-Dichtungsprofils berücksichtigen..

Durch Anpassung des Materials, des Profils und der Anzahl der Teile kann der Chevron-Dichtungssatz perfekt an Ihre Anwendung angepasst werden. Aufgrund der hervorragenden chemischen Beständigkeit dieser Materialien werden die Dichtungssätze hauptsächlich in der chemischen Industrie und in der Geräteindustrie eingesetzt.

Schlüsseleigenschaften 

  • Hohe Temperaturbeständigkeit
  • Bester Isolator
  • Antihaftungseigenschaften
  • Hohe chemische Beständigkeit
  • Inertheit
  • Gute Gleit- und Schmiereigenschaften
  • Stabil unter Druckbelastung

Anwendungen

  • Kolbenpumpen
  • Dosiersysteme
  • Hydraulische Zylinder
  • Drehgelenke
  • Drehachsen

Materialien

PTFE