PTFE Beschichtung

Eine PTFE Beschichtung wird normalerweise angewendet, wenn eine Komponente eine Antihaftbeschichtung oder eine bessere mechanische Beständigkeit und Haltbarkeit benötigt. PTFE hat dafür seine hervorragenden mechanischen Eigenschaften und seinen sehr niedrigen Reibungskoeffizienten. Dadurch ist die Beschichtung auch für die Trockenschmierung geeignet. Aufgrund seiner chemischen Inertheit bleibt eine PTFE Beschichtung auch in Umgebungen mit aggressiven Chemikalien bestehen.

Die bekannteste Anwendung von PTFE Beschichtungen ist das Kochen. Sie bilden eine Antihaftoberfläche in Pfannen. Die wichtigsten Anwendungen sind jedoch in der Industrie zu finden, wo sie eine wichtige Rolle beim Schutz von Maschinen, Rohrleitungen und Produkten spielen. Zum Auftragen einer Beschichtung wird üblicherweise zuerst eine Grundierung aufgetragen, um eine perfekte Haftung auf der Oberfläche zu erreichen.

Schlüsseleigenschaften:

  • Hohe chemische und Korrosionsbeständigkeit
  • Breiter Temperaturbereich
  • Niedriger Reibungskoeffizient
  • Gasdurchlässigkeit
  • FDA-Zulassung

Anwendungen:

  • Lager
  • Dichtungen
  • Trichter
  • Zentrierflügel
  • Rührwerke

Material selector

PTFE Beschichtung

Eine PTFE Beschichtung wird normalerweise angewendet, wenn eine Komponente eine Antihaftbeschichtung oder eine bessere mechanische Beständigkeit und Haltbarkeit benötigt. PTFE hat dafür seine hervorragenden mechanischen Eigenschaften und seinen sehr niedrigen Reibungskoeffizienten. Dadurch ist die Beschichtung auch für die Trockenschmierung geeignet. Aufgrund seiner chemischen Inertheit bleibt eine PTFE Beschichtung auch in Umgebungen mit aggressiven Chemikalien bestehen.

Die bekannteste Anwendung von PTFE Beschichtungen ist das Kochen. Sie bilden eine Antihaftoberfläche in Pfannen. Die wichtigsten Anwendungen sind jedoch in der Industrie zu finden, wo sie eine wichtige Rolle beim Schutz von Maschinen, Rohrleitungen und Produkten spielen. Zum Auftragen einer Beschichtung wird üblicherweise zuerst eine Grundierung aufgetragen, um eine perfekte Haftung auf der Oberfläche zu erreichen.

Schlüsseleigenschaften:

  • Hohe chemische und Korrosionsbeständigkeit
  • Breiter Temperaturbereich
  • Niedriger Reibungskoeffizient
  • Gasdurchlässigkeit
  • FDA-Zulassung

Anwendungen:

  • Lager
  • Dichtungen
  • Trichter
  • Zentrierflügel
  • Rührwerke

Receive a free voucher

World Forum and Leading Show for the Process Industries
22 - 26 August in Frankfurt