Vespel®

Vespel® (Polyimid) ist das Markenzeichen einer Reihe langlebiger Hochleistungskunststoffe auf Polyimidbasis, die von Dupont hergestellt werden. Im Gegensatz zu den meisten Kunststoffen erzeugt es auch bei hohen Temperaturen keine nennenswerten Ausgasungen, weshalb es für leichte Hitzeschilder und Tiegelhalterung geeignet ist.

Vespel® ist ein extrem hochtemperaturfester, kriechfester Kunststoff, der häufig in Umgebungen mit hoher Hitze verwendet wird, in denen thermoplastische Materialien ihre mechanischen Eigenschaften verlieren. Vespel®, eine leichte Alternative zu Metall, ist in verschiedenen Formulierungen erhältlich, darunter ungefüllte Qualitäten und verschiedene reibungs- und verschleißarme Qualitäten. Es weist verbesserte mechanische Eigenschaften und eine hervorragende thermische Stabilität auf.

Es eignet sich auch für Vakuumanwendungen bis hin zu extrem niedrigen Tiefsttemperaturen. Weitere Markennamen sind Meldin®, Tecasint® und Plavix®.

Bei den Vespel®-Produkten handelt es sich um hochbeständige Polyimide, die in anspruchsvollen Anwendungen eingesetzt werden, bei denen eine außergewöhnliche Wärmebeständigkeit, geringer Verschleiß und / oder geringe Reibung, Festigkeit und Schlagfestigkeit gewünscht sind. Dieses Hochleistungspolymer wird hauptsächlich in der Luftfahrt-, Halbleiter- und Transporttechnik eingesetzt.

Material selector

Vespel®

Vespel® (Polyimid) ist das Markenzeichen einer Reihe langlebiger Hochleistungskunststoffe auf Polyimidbasis, die von Dupont hergestellt werden. Im Gegensatz zu den meisten Kunststoffen erzeugt es auch bei hohen Temperaturen keine nennenswerten Ausgasungen, weshalb es für leichte Hitzeschilder und Tiegelhalterung geeignet ist.

Vespel® ist ein extrem hochtemperaturfester, kriechfester Kunststoff, der häufig in Umgebungen mit hoher Hitze verwendet wird, in denen thermoplastische Materialien ihre mechanischen Eigenschaften verlieren. Vespel®, eine leichte Alternative zu Metall, ist in verschiedenen Formulierungen erhältlich, darunter ungefüllte Qualitäten und verschiedene reibungs- und verschleißarme Qualitäten. Es weist verbesserte mechanische Eigenschaften und eine hervorragende thermische Stabilität auf.

Es eignet sich auch für Vakuumanwendungen bis hin zu extrem niedrigen Tiefsttemperaturen. Weitere Markennamen sind Meldin®, Tecasint® und Plavix®.

Bei den Vespel®-Produkten handelt es sich um hochbeständige Polyimide, die in anspruchsvollen Anwendungen eingesetzt werden, bei denen eine außergewöhnliche Wärmebeständigkeit, geringer Verschleiß und / oder geringe Reibung, Festigkeit und Schlagfestigkeit gewünscht sind. Dieses Hochleistungspolymer wird hauptsächlich in der Luftfahrt-, Halbleiter- und Transporttechnik eingesetzt.